1987.gif - 1247K


Die Vogelstadt

eine freie Bearbeitung der "Vögel" Aristophanes' von Rainer Macht

 
aufgeführt von
der Theatergruppe des Leibniz-Gymnasiums Altdorf
bei den 2. Mittelfränkischen Schulspieltagen am Platen-Gymnasium Ansbach

Aufführungen / Übersicht Fotos



Auf der Bühne spielten ...
 
  ... die beiden Athener
Pistatairos
Euelpides
 
  Tobias Röbke
Frank Niggemann
 
  ... die Vögel
Laufvogel
Wiedehopf
Nachtigall
Specht
Habicht
Hahn
Henne
Henne
Schwalbe
Spatz
Fink
Dompfaff
Eule
 
  Ute Grempel
Traudl Gawlik
Stefanie Eckert
Alexandra Binder
Martin Stauffer
Kathrin Kraus
Stefanie Hunglinger
Martina Grossmann
Dörte Kramer
Stefanie Arzberger
Andres Lutz
Alexandra Kozak
Sigrun Matschiner
 
  ... und die anderen Athener
Gesetzesfabrikant
Mißratener Sohn
Meton, der Baumeister
Sykophant
 
  Bernhard Kelnberger
Stefan Scharf
Andreas Preu
Reinhard Weihrauch
 
vor und hinter der Bühne wirkten mit ...  
... die Souffleuse
... die Maskenbildnerin
... der Beleuchter
... die Bühnentechniker
... die Flötistin
 
die Vogelmenchen bemalte
die Kostüme schneiderten
das Plakat zeichnete
Alle übrige besorgten
 
  Monika Langer
Barbara Hornig
Bernd Schreiner
Andreas Dufour, Andreas Rieger
Melanie Roß
 
Alexandra Schwab
Gisela und Uta Wiendl
Nadja Spanopoulos
W. Flintsch und alle Mitglieder der Theatergruppe
 
Regie führten ...  
Edward König
 
und  Rainer Macht 
Die Theatergruppe dankt dem Hausmeister Friedrich Kripl, den Putzfrauen und
den Eltern für Unterstützung und Rücksichtnahme
sowie der Firma Repro-Dienst Nürnberg für die Herstellung der Plakate.
 
Aufführungen am Fr., 17. Juli 1987, bei den 2. Mittelfränkischen Schulspieltagen
im Platen-Gymnasium Ansbach und am Di., 21.7., Do., 23.07., Fr., 24.7. und Sa., 25.7. im Leibniz-Gymnasium Altdorf.

  last update : 01.05.2018  
  Aufführungen / Übersicht Home Seitenanfang